Unser Leitbild

Albrecht E. Arnold / pixelio.de

„Diakonie ist gelebter Glaube der christlichen Gemeinde in Wort und Tat. Der Glaube antwortet auf die Verkündigung des Evangeliums; er erwächst aus der Liebe Gottes, die in Jesus Christus allen Menschen zugewandt ist. Alle Glieder der Gemeinde sind darum zur Diakonie gerufen.“

(Diakoniegesetz der Evangelischen Kirche in Württemberg, § 1 Grundbestimmung)

Dies bedeutet für die Mitarbeiterinnen der Diakonischen Bezirksstelle Weinsberg:

DIAKONIE ist gelebter Glaube

DIAKONIE setzt sich für die Rechte und Würde der Menschen ein

DIAKONIE steht allen Menschen offen, unabhängig von seiner Religion oder Herkunft

Die Mitarbeiterinnen der Diakonischen Bezirksstelle Weinsberg helfen mit Herz:

  • sie sind gerne Ihr erster Ansprechpartner
  • bieten kostenlose Beratung an
  • stehen unter Schweigepflicht
  • fördern Selbsthilfegruppen
  • kennen die sozialen Netze vor Ort und im Landkreis
  • vermitteln an spezialisierte Fachdienste
Share