Diakonieladen Weinsberg – Second-Hand-Laden

Viele Menschen wissen, dass es einen Tafelladen in Weinsberg gibt, in dem nur Menschen mit Tafelausweis einkaufen dürfen. Aber sie wissen nicht, dass der Diakonieladen (Second-Hand-Laden) für jeden Menschen – auch ohne Tafelausweis – offen steht.

So funktioniert der Diakonieladen Weinsberg:

Viele Menschen unterstützen die Diakonische Bezirksstelle Weinsberg mit Sachspenden, wie z.B. Kleidung, Schuhe, Spielzeug Büchern, Tisch- und Bettwäsche oder Haushaltswaren. Mitarbeiterinnen  der Diakonie sortieren und überprüfen die eingehenden Waren. Einige Spenden werden direkt an Bedürftige verteilt, der andere Teil wird preisgünstig über den Diakonie- und Tafelladen oder aber andere Diakonie-Läden der Kreisdiakonie Heilbronn verkauft.

  • Die Second-Hand-Läden mit ihrem breiten Angebot stehen allen Menschen offen.
  • Die Second-Hand-Läden helfen, dass Gebrauchtes wieder verwendet werden kann. Das ist gut für die Umwelt und liegt im Trend.
  • Die Second-Hand-Läden schaffen für Menschen mit kleinem Geldbeutel finanzielle Spielräume. Das wäre ohne ehrenamtliche Hilfe und großzügige Spenden nicht möglich! Vielen Dank dafür.

Schauen Sie gerne bei uns vorbei!
Bestimmt finden auch Sie etwas Besonderes beim Stöbern für sich und Ihre Lieben.

Wir haben geöffnet:
Dienstags: 9.00 . 11.30 Uhr
Donnerstags: 15.00 – 16.30 Uhr

Share