Freundinnen treffen – miteinander sprechen – voneinander lernen: Die Partnerinnen von „Sprache verbindet“ laden  interessierte deutsche und ausländische Frauen herzlich ein, am Dienstag, 20. September 2011, um 19.00 Uhr in das Weinsberger Backhaus zu kommen und sich über das Projekt zu informieren. Motto dieses Treffens ist: „Erholung gibt’s auch hier!“. Die Frauen wollen in gemütlicher Runde Tipps austauschen, wo man in Weinsberg und der näheren Umgebung miteinander etwas erleben, sich erholen und entspannen und kann. Brezeln, Getränke und selbst zubereitete, köstliche Gerichte aus aller Herren Länder sorgen für das leibliche Wohl. Kinderbetreuung wird angeboten.

In Weinsberg  treffen sich zur Zeit mehr als 40 Frauen in Zweier- beziehungsweise Dreiergruppen, sogenannten Tandems, in der Regel wöchentlich für eine bis zwei Stunden, um miteinander deutsch zu sprechen. Frauen, die Lust und Zeit haben mitzumachen, können jederzeit in das Projekt einsteigen. Erste Informationen gibt es bei der Diakonischen Bezirksstelle Weinsberg, Tel. 07134 / 1 77 67 oder (Aktiviere Javascript, um die Email-Adresse zu sehen) oder unter www.d-degen.de/sprechen.

 

„Sprache verbindet“

Treffen am 20. September 2011,

um 19.00 Uhr

Backhaus Weinsberg, Welfengasse 2

Share